Halloween.de - Das Halloween & Horror Magazin > Empfehlungen > Comics > Bernie Wrightson

Bernie Wrightson

Bernie Wrightson, geb. 1948, ist ein amerikanischer Comiczeichner. Am bekanntesten und einflussreichsten sind seine Arbeiten an der “Swamp Thing”-Serie.

Die von Len Wein geschriebenen Geschichten bieten Wrightson, mit ihren Bezügen zu klassischen Horrorfiguren wie dem Werwolf oder dem Tentakelmonster von H.P. Lovecraft, genau das richtige Umfeld für seine beeindruckenden Licht- und Schatten-Spielereien, in das er seine monströsen, traurigen Helden einbindet. Die stilistischen Elemente Licht und Schatten sind stark an den klassischen Horrorfilm angelehnt. Bernie Wrightson schafft es, noch eins drauf zu setzen und überzeichnet diese gekonnt -  kaum eine Augenhöhle, die nicht im Dunkeln liegt  und kaum ein Fenster, welches keinen langen Kreuzschatten in den Raum wirft. Mit zahlreichen monströsen und zwergenhaften Missgestalten, eingebettet in einen tragischen Background entfaltet Wrightson eine Atmosphäre, die oft stark an den Filmklassiker “Freaks“ erinnert.

Höhepunkt seines bisherigen Schaffens ist die Arbeit an den 50 aufwendigen Illustrationen zu Mary Shellys “Frankenstein“, die über 7 Jahre dauert. Darüber hinaus fertigt er zahlreiche Illustrationen und Comic-Adaptionen zu Geschichten von Stephen King, wie “The Stand”, “Creepshow” und “Der Werwolf von Tarker Mills” an. Er wirkt bei zahlreichen Filmen, wie “The Faculty”, “Ghostbusters” und George A. Romeros “Land of the Dead“mit. Noch dazu ist er für die Episode “Captain Stern” des legendären Animationsfilms “Heavy Metal” verantwortlich, aus der er später eine Comic-Miniserie entwickelt.

Captain Stern im Animationsfilm “Heavy Metal”

Aufgrund seines unverwechselbaren Zeichenstils und der Vielzahl seiner einflussreichen Werke, gilt Bernie Wrightsons als eine der einflussreichsten Künstler im Fantasy- und Horror-Comicberreich.

Links:
www.wrightsonart.com (Fanseite mit zahlreichen Abbildungen)


Text: Andreas Hartung

1 Kommentar »

  1. […] der letzten Jahre. Erik Kriek mag es dabei klassisch. Vom Stil her eine Mischung aus Berni Wrightson und Richard Corben im harten stimmungsvollen Schwarzweiß. Natürlich kommt auch der trashige […]

    Pingback von "Vom Jenseits" – Ein Lovecraft Comic – Halloween.de — 12. Februar 2014 @ 18:24

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar