Halloween.de - Das Halloween & Horror Magazin > Halloween zelebrieren > Halloween Rezepte > Halloween Rezept: Würstchen-Finger

Halloween Rezept: Würstchen-Finger

Halloween Rezept Würstchenfinger - Ideal für Kinderparty Lecker Halloween Rezept Würstchenfinger


Was gibt es Schöneres, als genüsslich an den Fingernägeln zu kauen? Klar, ganze Finger zu essen! Am besten die von anderen Leuten … Unser Wölfchen zeigt Dir, wie Du mit ein bisschen Bastelei leckere Würstchen-Finger zaubern kannst.


Zutatenliste



- Wiener Würstchen oder schmale Bockwürste
- ganze Mandeln, die Du dann noch halbieren kannst
- eine leckere rote Sauce, also z.B. Ketchup, Schaschlik-Soße etc.


Zubereitung


Halloween Rezept Würstchenfinger: AusgangsmaterialNimm ein Würstchen und ein kleines scharfes Messer zur Hand.


Halloween Rezept Würstchenfinger: Das NagelbrettAls Erstes schnitzen wir ein schönes „Nagelbett“ für unseren Finger. Dazu machst Du einen flachen Einschnitt an einem Ende der Wurst. Er sollte ungefähr 1 cm breit und 2,5 cm lang sein.


Halloween Rezept Würstchenfinger: Präparierung des FingersDen gerade gemachten Einschnitt trennst Du jetzt nicht komplett ab – wenn Du zwei, drei Millimeter davon übrig lässt, entsteht nämlich ein kleiner Spalt, in den Du dann den Nagel einklemmen kannst.


Halloween Rezept Würstchenfinger: Präparierung des Fingers 2Das abgeschnittene Stück steckst Du als Snack für zwischendurch in den Mund.


Halloween Rezept Würstchenfinger: Anbringen des FingernagelsHalbiere eine ganze Mandel der Breite nach, damit sie nicht zu dick ist. Ganz hart Gesottene können übrigens auch eingelegte Knoblauchzehen verwenden! Schiebe die Mandel als Fingernagel auf das ausgeschnittene „Nagelbett“ und drücke sie ein bisschen in die geschnittene Spalte hinein, damit sie hinten festklemmt.


Halloween Rezept Würstchenfinger: fertig!Schon ist der wichtigste Teil vom Würstchen-Finger fertig! Du kannst jetzt noch einige Falten in den Finger schnitzen, damit er noch realistischer aussieht. Ein paar Beispiele siehst Du auf dem dem ersten Bild.


Halloween Rezept Würstchenfinger: Auf dem Teller!Die so gebastelten Finger ordnest Du in einem schicken Rund an …


Halloween Rezept Würstchenfinger: Ketchup-Blut … und versiehst das mit Hilfe der roten Sauce mit jeder Menge „Blut“!


Halloween Rezept WürstchenfingerFertig ist ein schönes Finger-Food – im wahrsten Sinne des Wortes!



 Guten Appetit und ein gutes Fingerspitzengefühl!



Tags: ,

11 Kommentare »

  1. Super Lecker
    (schon ausprobiert)

    Comment von Nina — 29. Oktober 2008 @ 18:57

  2. lecka …
    (hab ich auch schon ausprobiert heute)

    xD

    Comment von Jaja — 31. Oktober 2008 @ 17:19

  3. mmm… mniami
    ja, ja das ist lecka mmmm…

    Comment von kasiaa — 28. Oktober 2009 @ 21:19

  4. dieser hässlige mann sieht gruselig aus !!!! aber bestimmt lecker hmmmmm….yummy

    Comment von noa — 28. Oktober 2010 @ 15:01

  5. Hallo Noa! Ja, liebe Noa. So sieht man aus, wenn man nie sein Gemüse auf isst. Und das ist übrigens kein Mann, sondern eine Frau! Dein Kürbiskönig

    Comment von Der Kürbiskönig — 28. Oktober 2010 @ 15:05

  6. Das is eine gute idee das werde ich machen un es schmeckt bestimmt gut……………xDxDxDxD

    Comment von GrusligerHalloweenNico — 13. Oktober 2011 @ 15:21

  7. Ist echt lecker, hab ich auch schon probiert!

    Comment von Dein Kürbiskönig — 22. Oktober 2011 @ 13:47

  8. [...] Klassiker unter dem Halloween Fingerfood sind die Würstchen-Finger. Dazu einfach ein paar Würstchen nehmen, ans eine Ende vorsichtig eine Mandelscheibe als [...]

    Pingback von Ohrenschmalz Marshmallows und andere Leckereien zu Halloween | verschenx.com Magazin — 25. Oktober 2012 @ 17:55

  9. [...] Abgerissene Finger [...]

    Pingback von CC 068-Gerichte des Todes – das Halloween Special | Culinaricast — 27. Oktober 2012 @ 3:08

  10. […] Bluuut. Nein Spaß – Ketchup reicht auch . Die genaue Zubereitung mit tollen Bildern findet ihr hier. Passend dazu noch ein paar schöne Augäpfel und die Grusel-Ekel-Snack Platte ist perfekt! Hier […]

    Pingback von Schaurige Kochrezepte | reBuy Blog — 27. Oktober 2013 @ 11:06

  11. […] Und diese Halloween-Rezepte schmecken kleinen Vampiren und Werwölfen natürlich ebenfalls besonders gut: Die leckeren Draculis oder auch die gemein schmackhaften Würstchen-Finger! […]

    Pingback von Halloween Kinderparty: So wird Halloween für Kinder zum Hit — 12. September 2014 @ 11:16

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar