Eine schreckliche Vorstellung: Wir verlosen 2×2 Tickets für den “ Horror Circus „

1


Wenn es eine Institution gibt, die es nicht so richtig ins 21. Jahrhundert geschafft hat, dann ist das zweifellos der Zirkus: angestaubte Unterhaltung mit Clowns und Ponys locken heutzutage wirklich niemanden mehr hinter dem Ofen vor. Der “Horror Circus” sorgt mit ausgefallenen Nummern, durchgeknallten Freaks und viel Blut für das dringend nötige Update der Zirkuswelt. Wir verlosen 2×2 Tickets für eine Vorstellung in der Stadt Deiner Wahl.

Es begann mit einem Albtraum: Weil Direktor und Hochseilartist Giovanni Raymond geträumt hatte, er sei während einer Nummer abgestürzt und habe die Vorstellung als Untoter fortfahren müssen, entstand die Idee von einem makabren Grusel-Zirkus. Das Ergebnis ist ein rundum gelungenes Gesamtpaket in Sachen Gänsehaut. Schon der Eingangsbereich des “Gruselpalasts” ist ein langer, von Spinnenweben und Särgen gesäumter Gang, in denen sich allerlei fiese Gestalten herumtreiben. Geister, Vampire, der Clown Pennnywise oder Jason Vorhees stürzen sich gern mal auf die arglosen Zuschauer und verbreiten ordentlichen Terror.

„Sie spüren gleich, dass Sie sich nie sicher sein können und immer mit dem Unerwarteten rechnen müssen“, sagt Organisator Nick Engler über das Konzept. Die Vorstellung selbst hat es dann wirklich in sich. Jonglage mit Kettensägen, halsbrecherische Motorradstunts, Schlangenfrauen, die den “Exorzisten” nachspielen und tätowierte Wahnsinnige, die sich riesige Spritzen durch die Wangen stechen sind nur einige Höhepunkte der spektakulären Adrenalin-Show. Dabei setzen die Macher immer wieder auf Zuschauerbeteiligung, um Deinen Puls noch weiter in die Höhe zu treiben. Nicht selten müssen Besucher als “Zielscheiben” für gefährliche Messerwürfe herhalten oder werden im “Globe of Speed” von gleich drei Motorrädern umkreist. Panik pur!
Seit 2011 tourt die 30-köpfige Crew aus hochkarätigen Artisten durch Deutschland und spielt regelmäßig vor prall gefüllten Rängen. Sogar eine richtige Gemeinde aus Hardcorefans hat der Zirkus schon um sich gescharrt, die der Veranstaltung in jede Stadt begeistert folgen. Von so einer Resonanz ist ein “normaler” Zirkus wirklich weit entfernt.

 

Termine:

18. – 22. April MARBURG

04. – 12. Mai PADERBORN

16. – 26. Mai TRIER

30. Mai – 09. Juni KOBLENZ

13. – 23. Juni MÖNCHENGLADBACH

27. Juni – 07. Juli OSNABRÜCK

19. – 28. Juli DORTMUND

Die konkreten Plätze, wo das Zelt aufgebaut wird, werden erst später bekannt gegeben. Informationen dazu gibt es dann hier:

Offizielle Website
Offizielle Facebook-Seite


Der Kürbiskönig verlost Freikarten!

Weil der Kürbiskönig Dich so gern Leiden sieht, verlost er 2×2 Freikarten für diese zweistündige Horrorveranstaltung. Zur Teilnahme musst Du uns nur folgende Frage beantworten, am besten richtig:

Wie heißt ein amerikanischer Horrorfilm von 1932, in dem Kleinwüchsige in einem Zirkus furchtbare Rache an ihren Peinigern nehmen?

 

a) Circus Mortale

b) Freaks

c) The Little Ones

d) Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft

 

Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für Eure Teilnahme! Die richtige Antwort lautet b) Freaks. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt, allen anderen drücken wir für das nächste Mal die Daumen!

 

Trailer „Horror Circus“

Rechtliches: Eine Barauszahlung und/oder ein Umtausch des Gewinns sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und selbstverständlich dürfen unsere Mitarbeiter nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Alle eingehenden Daten werden ausschließlich für die Verwendung in Zusammenhang mit unserer Verlosung gespeichert und entsprechend den Regelungen des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt. Du erkläsrt Dich mit der Veröffentlichung Eures Vornamens mit Wohnortangabe und ggf. Eures Fotos einverstanden. Die Zustellung des Gewinns erfolgt auf dem Postweg ohne Gewähr. Eine einwandfreie Angabe Deiner Daten ist Voraussetzung für die korrekte Zustellung des Gewinns.


 

1 KOMMENTAR

  1. Die Angaben zum Horror Circus sind nicht mehr Aktuell!

    Die Show hat sich geändert was Artisten und Inhalt angeht.

    Die Tourdaten stimmen auch nicht:
    Dortmund: 19.-28.07.2013 (täglich Vorstellungen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.