More
    Startseite Deko & Rezepte Halloween Rezepte

    Halloween Rezepte

    Vampiräpfel & Augäpfel – Halloween Rezept

    Süßer Halloween Nachtisch Diese Halloween Äpfel sind eine wahre Augenweide. Gruselige Plombenzieher mit einem knackigen frischen Kern! Und manche von ihnen ... beißen zurück!

    Halloween-Rezept: Skelettkekse

    Halloween Rezept für Kekse - auch zum weihnachtlichen Backen - in lustiger Skelett-Optik!

    Halloween-Rezept: Blutige Tentakelsuppe nach Cthulhu-Art

    Blutige Tentakelsuppe, das Original-Rezept wird ja bekanntlich mit frischgeschlüpften Küken aus Cthulhu-Eiern zubereitet. Seitdem diese jedoch auf der Liste der bedrohten Monstergottheiten stehen, gibt es an dieser Stelle die praktische Blätterteig-Variante.

    Halloween-Rezept: Friedhofskuchen

    Ein schönes Friedhofsambiente und leckerer Kuchengenuß müssen sich nicht gegenseitig ausschließen.

    Halloween Rezept: Zombie-Kuchen mit Blutfüllung

    Zombies sind nicht faulig, sondern süß und lecker und innen fruchtig.

    Halloween Rezept: Monsterküsse

    Das ist die Invasion der Monster-Schaumküsse!

    Halloween Rezept: Draculis

    Süßes, sonst gib'ts Saures?! Das ist hier nicht die Frage. Unsere Draculis oder Vampirschnitten sind vor allem etwas für alle großen und kleinen Naschvampire.

    Halloween-Rezept: Gemüsegeister

    Die lustigen Gemüsegeister sind nicht nur eine ansehnlich schreckliche Zierde für jedes Halloween Buffet, sondern auch noch knackig frisch und vitaminreich.

    Halloween-Rezept: Monster-Taschen

    Sind sie nicht süß, die kleinen Monstertaschen?! Nein, sind sie nicht! Sondern lecker würzig deftig! Wie verlorene Seelen schweben sie als schmackhafte Geister über das Halloween-Buffet.

    Halloween Rezept: Obstsalat im Melonenschädel

    Lecker, fruchtig, gut aussehend: Der vitaminreiche Bruder des Jack O'Latern.

    Halloween-Rezept: Spinnen-Eier

    Spinnen mag einfach jeder. Sie haben gleich doppelt so viele Beine wie jeder Hund und man muss auch seltener mit ihnen vor die Tür. Und weil die sympathischen kleinen Krabbler an Halloween so richtig Hochkonjunktur haben, gibt es hier das ultimative Rezept zum Spinnenkult.

    Halloween Rezept: Die toten Augen des Dr. Dracula

    Wer an Halloween besonders brav ist und sein ganzes Gehirn und den halben Liter Schleim anstandslos aufisst, der hat sich natürlich auch einen leckeren Nachtisch verdient. Und was wäre dazu besser geeignet, als ein paar blutunterlaufene Augen vom dunklen Grafen persönlich.

    Halloween Rezept: Würstchen-Finger

    Was gibt es Schöneres, als genüsslich an den Fingernägeln zu kauen? Klar, ganze Finger zu essen! Am besten die von anderen Leuten. Unser Wölfchen zeigt Dir, wie Du mit ein bisschen Bastelei leckere Würstchen-Finger zaubern kannst.

    Halloween Rezept: Pyramiden-Kuchen

    Sogar simpler Blechkuchen lässt sich mit einfachen Mitteln zur schicken Halloween-Dekoration machen! Unsere maskworld.com-Mumie zeigt Dir, wie das geht...

    Halloween Drinks: Reagenz-Cocktails

    Cocktails gehören zu einer stilvollen Party unbedingt dazu. Und unheimliche Mixturen sowieso. Man denke nur mal an Dr. Jekyll, der sich mit Hilfe einer genialen Chemikalie in Mr. Hyde verwandelt! Hier also ein kleiner Chemie-Baukasten für den fortgeschrittenen, wahnsinnigen Wissenschaftler.

    Augen-Bowle

    Was ist schöner, als gute Halloween- und Hausfrauen-Tradition miteinander zu verbinden? Genau, nichts! Mit dieser ansehenden wie ansehnlichen Augenbowle gelingt das der ambitionierten Gastgeberin mit Leichtigkeit! Wohl bekommts!

    Blumenkohl-Hirn

    Zu Deinem Halloween-Buffet steuert jeder Gast einen Leckerbissen bei. Werwölfchen ist auch zur Halloween-Party geladen! Und weil er nicht mit leeren Krallen kommen will, bringt er ein leckeres Gehirn voller Blut mit! Wenn Du es ihm gleichtun willst – schau Dir an, wie er es macht!

    Fliegenpilz-Eier

    Mit den Fliegenpilz-Eiern kannst Du auf einfache und schnelle Art, Deinen Grusel-Garten und Dein Halloween-Buffet mit giftigen Pilzen bestücken.

    Halloween Rezept Eiskaltes Händchen

    Die meisten Party-Getränke genießt man gerne schön kalt – und was eignet sich besser für Halloween, als seine Bowle mit der eiskalten Hand des Todes zu kühlen? Dieses Rezept ist wirklich ganz einfach, muss aber mindestens einen Tag vor Deiner Party realisiert werden.

    Gemüse-Friedhof

    Wenn Du es gesund und gleichzeitig gruselig magst, ist der Gemüse-Friedhof für Dich ideal!

    Pizza-Fratzen

    Zu einer zünftigen Halloween-Party gehört auch ein gediegenes Grusel-Buffet. Und das soll natürlich satt machen. Weil Raum-Dekoration alleine aber keinen Monstermagen füllt und keine Spukgestalt satt macht, helfen diese Pizza-Fratzen ungemein.

    Kartoffelbrei-Gespenster

    Eine sehr schöne und einfache Möglichkeit, Deine Gäste satt zu bekommen, sind die Kartoffelbrei-Gespenster. Sie passen zum Beispiel hervorragend zu jeder Art von Fleisch-Buffet.

    Pudding-Gehirn

    Wenn es nach Herrn Professor von Schlock geht, gehört zu einem anständigen OP-Tisch ...äh, Buffet ...ein frisches Gehirn unbedingt dazu. Er zeigt Dir hier, wie Du so etwas ganz einfach und lecker selbst herstellen kannst!

    Sarkophag-Kuchen

    Zu Halloween gehört unbedingt ein Sarg oder Sarkophag. Unsere Mumie zeigt Dir, wie man aus einem schlichten Kastenkuchen ein schickes Lager für untote Naschkatzen macht!
    - Advertisement -

    COOLE HALLOWEEN KOSTÜME GIBT ES BEI MASKWORLD.COM! HALLOWEEN MAKE-UP AUCH.