Halloween.de - Das Horror & Grusel Magazin für Halloween > Verkleidung > Halloween Kostüme selber machen > Venezianische Horrormaske

Venezianische Horrormaske

Anleitung zum selber basteln einer venezianischen HorrormaskeVenezianische-Horromaske-für-Halloween-zum-selberbasteln

„Demaskierung!“ heißt es um Mitternacht auf dem Maskenball. Die Masken fallen. Jetzt offenbart sich das schreckliche Geheimniss der schönen Comtesse … Die originelle Idee für die blutige venezianische Horromaske hatte die Bloggerin Sandra Holmborn. Aufgrund zahlreicher Anfragen zeigen wir hier in einer ausführlichen Anleitung, wie Du selbst eine venezianische “Eigenhaut”-Horrormaske herstellen kannst.



Materialien

Für die blutige Halbmaske benötigst Du folgende Materialien

Schminke:

mw-117325-1mw-109894-57-1mw-109890-10-1mw-109890-12-1mw-109891-10-1109980-kryolan-plastici-modelling-wax-plastici-nasenkittmw-109886-19-1109986-kryolan-make-up-remover-creamf-or-cream-make-up-abschminkemw-100366-1mw-100363-1100365-makeup-make-up-haut-ton-skin-tonemw-101580-1mw-101579-3mw-114090-1mw-100028-5mw-110388-4

Sonstiges:

Modellierspatelmw-10819406-1mw-10819506-1mw-10819300-1


mw-109929-1_MG_9155


Kostüm:

 mwa-ro-1132106116-das-magische-auge-anhaenger-magical-eye-pendant

hw-inline-lang-geist-elegantgruselig



Das Basteln der Maske

Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (1)Besorge Dir eine günstige venezianische Gesichtsmaske. Bestreiche diese mit dem plastici Nasenkitt. Das ist ein Hautwachs, welches Du erst in der Hand knetest und dann schrittweise auf die Maske drückst.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (6)Anschließend schminkst Du Deine Maske in Hauttönen ein. Verwende hierfür am besten das Creme Make-up “Hautfarben”.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (2)So arbeitest Du dich über die ganze Maske.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (3)Versuche, eine möglichst gleichmäßige Fläche zu formen. Um das Wachs leichter glatt zu streichen, verteilst Du etwas Abschminke auf der Maske und streichst die Oberfläche mit den Fingern glatt.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (4)Zur Fixierung verteilst Du ein bis zwei Schichten Horrorhaut auf Deiner Maske.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (5)Sobald diese getrocknet ist, musst Du sie abpudern, damit Du sie einschminken kannst.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (7)Male in Schwarz die Augenbrauen mit einem Pinsel auf – mit schönem Schwung und nicht zu dick!


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (8)Da die Maske Dir direkt aus dem Gesicht geschnitten wurde, schminkst Du die Ränder blutig ein. Hierfür verwendest Du am besten die Creme Make-ups “Wunde” und “Teufel”.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (9)Mit Wundschorf betupfst Du die Ränder.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (10)Um einen recht frischen Eindruck zu erzielen, verteilst Du zum Schluss noch etwas flüssiges Kunstblut an den Rändern. So wirkt Deine Maske wie gerade erst herausgeschnitten.


Venezianische Horrormaske Bastelanleitung (11)Nur noch schnell den Stab ankleben – am besten, schnellsten und stabilsten geht das mit einer Heißklebepistole.



Das Schminken

Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (1)Setze Dir vor dem Schminkvorgang rote Kontaktlinsen ein.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (2)Schminke Dir hübsche dunkle Smokey Eyes. Beginne mit schwarzem Eyeshadow am Oberlid.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (3)Die Wasserlinie malst Du mit einem Kajal in Schwarz.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (4)Am Unterlid schattierst Du mit schwarzem Eyeshadow.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (5)Die Wimpern werden mit schwarzer Mascara getuscht.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (6)Passend zu dem blutigen Outfit gestaltest Du Deine Lippen mit rotem Lip Gloss.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (7)Skizziere mit einem hellen Kajal den Rand der Maske, damit Du im nächsten Schritt weißt, wo die Maske sitzt, wenn Du den Aufbau mit dem Hautwachs machst. Idealerweise sollte die Wunde so groß wie die Maske sein, da sie ja direkt aus dem Gesicht geschnitten wurde.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (8)Forme kleine Würste aus dem Nasenkitt und drücke sie entlang der gemalten Linie fest.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (9)Anschließend benutzt Du einen Modellierspatel (Alternativ kannst Du auch die Rückseite eines normalen Pinsels oder Brotmessers benutzen) und streichst die Ränder glatt aus. Damit das Hautwachs nicht am Spatel kleben bleibt, benutzt Du etwas Abschminke. Dadurch lässt sich der Nasenkitt kinderleicht glatt ausstreichen.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (10)Wenn der ganze Rand schön ausgestrichen ist, beginne das Innere in verschiedenen Röt-Tönen einzuschminken. Die Ränder werden etwas dunkler gestaltet, damit noch mehr Tiefenwirkung entsteht. Hierfür verwendest Du das Lila aus dem Creme Make-up “Wunde”.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (11)Mit den hautfarbenen Tönen aus den Creme Make-up Sets gleichst Du anschließend den Farbton des Nasenkitts an Deine Haut an.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (12)Damit alles schön blutig und verkrustet aussieht, tupfst Du Wundschorf auf den rot gemalten Bereich. Sei dabei nicht zu sparsam.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (13)Damit Dein Gesicht aussieht wie frisch herausgeschnitten, darf natürlich flüssiges Blut nicht fehlen. Besonders blutig sieht es aus, wenn das Blut an den unteren Rändern herausläuft.


Venezianische Horrormaske Schminkanleitung (14)Und fertig ist das schaurige Make-up.



Nun kann der Maskenball kommen!

Halloween Verkleidung Venezianische Horrormaske



Tags: , ,

2 Kommentare »

  1. Makaber aber anschaulich!!

    Comment von Waldschatten — 17. August 2015 @ 20:27

  2. […] Sehr effektiver Hautabziehhorror (gibt es dieses Wort?) der relativ einfach umsetzbar ist. Ihr solltet nicht zwei linke Füße als Hände haben, dann steht diesem Kostüm nichts im Weg. Hier findet ihr die komplette Anleitung inkl. der benötigten Produkte: Venezianische Horrormaske […]

    Pingback von Halloween Schminktipps – Wer bin ich und wenn ja, wieviele? – SLEAZEMAG — 22. Oktober 2015 @ 12:42

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar