More

    Empfehlungen

    Hammerharte Horrorschocker

    “Hammerharte Horrorschocker“ ist das Comic-Magazin für gepflegten Horror- und Gruselspaß in Deutschland.

    Hui Buh – Das Schlossgespenst (Teil 1-23)

    „Manche Leute sagen, es gibt Gespenster! Manche Leute sagen, es gibt keine Gespenster! Ich aber sage, Hui Buh ist ein Gespenst!“ Dieser Satz mag wohl die populärste Hörspiel-Einleitung sein, die sich konstant über viele Jahrzehnte mit der knuddelbäresken Stimme des wunderbaren Märchenerzählers Hans Paetsch in Kinderohren hineingebrummt hat.

    Vampire Boy

    Ziemlich ungewöhnliche Vampire, die sich “Vampire Boy“-Texter Carlos Trillo da ausgedacht haben. Sie können essen und trinken, die Sonne macht ihnen nichts aus und auch die Freuden der sexuellen Vergnügungen bleiben ihnen nicht verwehrt. Das gilt natürlich nicht ganz so für den namenlosen Jungen.

    Fido – Gute Tote sind schwer zu finden

    Fido ist eine der schönsten und originellsten Zombiefilme der letzten Jahre - 50er Jahre-Heimatfilm meets George A. Romero.

    Wishmaster

    Eine der eher selten in Filmen gehuldigten Horror-Figuren ist der Djinn, eine Art gefürchtete Geistergestalt des Orients. Er liebt eigentlich dunkle und feuchte Orte in der Nacht und fliegt tagsüber durch die Lüfte oberhalb der Menschen-Sphäre. Aber wegen seiner Boshaftigkeit wird er auch mal gerne in eine Flasche gesperrt und muss dort als Flaschengeist ein jämmerliches Dasein fristen.

    Camp Blood

    Wozu als Regisseur Millionen von Dollars für ein ordentliches Drehbuch, vernünftige Darsteller und hochwertige Special-FX ausgeben? Das Budget ist doch viel besser in ausreichend Alkohol und das Bewusstsein erweiternde Betäubungsmittel investiert. So dachte offenbar Regisseur Brad Sykes, als er 1999 “Camp Blood“ drehte.

    The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen

    Die perfekte amerikanische Familie fährt in die Ferien. Eltern, Kinder, Schwiegersohn, dazu ein frisches Enkelkind und zwei Hunde. Drei Generationen in einem großen, recht gemütlichen Wohnmobil. Zu spät bemerken sie, dass Muttern die Karte falsch gelesen hat und so endet dann auch die Gemütlichkeit schon nach wenigen Minuten.

    Hatchet

    Hatchet ist der ultimative Film für jede Horror-Party. Wenige Neuerscheinungen der letzten Jahre sind besser geeignet, um in Rudeln mit Chips und ausreichend Getränken versorgt, vor dem bluttriefenden Bildschirm abzufeiern.
    - Advertisement -

    COOLE HALLOWEEN KOSTÜME GIBT ES BEI MASKWORLD.COM! HALLOWEEN MAKE-UP AUCH.