Lasst die Kinder zu Hause: Der Zirkus des Horrors ist in der Stadt

0

Willkommen. Treten Sie näher, wenn Sie sich trauen! Der Kürbiskönig hat ja schon einiges gesehen, aber das was da sein alter Bekannter, der verstaubte Nosferatu, auf die Beine gestellt hat, ist wirklich atemberaubend. So ist er, der alte Knacker. Anstatt sich damit zu begnügen, gemütlich in seiner Gruft zu liegen und alle jubel Nächte ein paar Jungfrauen auszusaugen, sucht er sich eine farbenfrohe Schar von Freaks zusammen, gründet den “Zirkus des Horrors“ und geht auf große Tour!

Etwas großspurig, wie es seine Art ist, verspricht er nichts Geringeres, als die spektakulärste und aufwändigste Horror-Circus-Show der Welt. Und der alte Knacker könnte recht haben. Vom 14.3. – 17.Mai gastiert der Zirkus des Horrors auf dem Zentralen Festplatz in Berlin.

12 0204

Böse Clowns und Fleischerhaken

Schon das Vorzelt ist nichts anderes als der Vorhof zur Hölle. Hat man es geschafft, diesen zu durchqueren, gelangt man in das riesige Zirkuszelt mit 1440 Sitzplätzen. Der alte Blutsauger selbst führt durch die Show. Und die hat es in sich: Motorräder fliegen durch die Zirkuskuppel, die seltsamen Freaks der Schmerzenstruppe “Pain Solution“ durchstechen ihre Körper mit Nadeln und hängen sich mit ihrer Rückenhaut an Haken auf, um darauf grotesk durch das Zelt zu schaukeln. Da klatscht selbst der Hellraiser Beifall. Das ist wirklich nichts für schwache Nerven und rechtfertigt allein, warum Kindern der Zugang zur Show verwehrt wird. Aber das ist auch eh besser so. Der Clown Maleficus würde ihnen nur dauerhaft böse Träume bescheren. Wir haben es ja schon immer gewusst: Clowns sind böse. Dafür ist die Mumie außerordentlich akrobatisch talentiert. Das hätte ich nicht gedacht.

0830

353613

Beeindruckend, makaber und wunderschön – Horror auf Weltniveau

Die Akteure des “Zirkus des Horrors“ sind nicht irgendwelche Hobbykünstler, die sich gerne mal schminken, sondern Akrobaten auf Weltniveau mit einer manchmal mehr als makaberen Note. Das beweist spätestens der Auftritt des Schlangenmenschen Alexandr Yenivatov, der seinen Körper um 180° drehen kann.

Das alles ist nicht nur stellenweise atemberaubend, sondern auch beeindruckend inszeniert. Licht, Farben und Cheografie machen die Vorstellung zu einem schaurig ästehtischen Gesamterlebnis. Mit anderen Worten, es ist nicht nur gruselig – es sieht auch noch gut aus! Zirkus für Leute ,die eigentlich keinen Zirkus mögen. Tiere sucht man hier vergeblich in der Manege. Hier quält der Mensch sich noch selbst.

Psychopatische Live-Erschrecker im Vorprogramm

Damit der Besuch des “Zirkus des Horrors“ wirklich auch einen erschreckenden Eindruck hinterlässt, verstärken am Eröffnungstag und vielen Wochenenden die Live-Erschrecker von “Die Psychopaten“ die Zirkus-Crew. Diese treiben vor und nach der Show ihr erschreckendes Unwesen. Damit man schon vor der Vorstellung einen Herzinfarkt bekommt.

Gastspiele

Der Zirkus des Horrors gastiert vom 14. März – 17. Mai in Berlin und vom 28.5. – 9.6. in Hannover. Die Tickets kosten zwischen 15 € (ermäßigt 3 Kategorie) und 35 € (1.Kategorie) und sind an vielen Vorverkausstellen, sowie natürlich auch Online hier erhältlich.


 Verlosung

AZ-Standart2014Und da der Kürbiskönig und Nosferatu so gute alte Kumpels sind, verlosen wir in gräulicher Zusammenarbeit mit dem “Zirkus des Grauens“ … ACHTUNG! NÄHER GETRETEN, HERRSCHAFTEN … 20 x 2 (!) Freikarten für die Eröffnungsgala (!) des Zirkus in Berlin am 14.März!

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantworte einfach folgende Frage.

Wie heißt der sympathische Clown aus „Es“ von Stephen King?

Deine Antwort schickst Du uns bitte bis zum 11. März 2014 als Kommentar, indem Du sie unten in das Textfeld schreibst! Schreibe unbedingt Deine E-Mail-Adresse, Deine Anschrift und Deinen vollständigen Namen mit dazu! Natürlich werden Deine persönlichen Daten nicht im Kommentarfeld veröffentlicht! Je nach Browser kann es aber sein, dass Du Deinen eigenen Kommentar auf der Seite sehen kannst – doch keine Sorge, niemand sonst bekommt Deine persönlichen Daten zu Gesicht!

Rechtliches: Eine Barauszahlung und/oder ein Umtausch des Gewinns sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und selbstverständlich dürfen unsere Mitarbeiter nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Alle eingehenden Daten werden ausschließlich für die Verwendung in Zusammenhang mit unserer Verlosung gespeichert und entsprechend den Regelungen des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt. Die Zustellung des Gewinns erfolgt auf dem Postweg ohne Gewähr. Eine einwandfreie Angabe Deiner Daten ist Voraussetzung für die korrekte Zustellung des Gewinns.


Links

Offizielle Webseite des „Zirkus des Horrors

Online-Ticket-Shop

Webseite der Live-Erschrecker „Die Psychopaten“


 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.