Missachte niemals die Hausregeln!

0

Häuser, die ihren Bewohnern das (Über)leben schwer machen, haben in Hollywood lange Tradition. Filme wie „House on Haunted Hill“, „Das Geisterhaus“ oder auch „Monster House“ sind nur einige Ableger der Gattung „Gebäude-Horror“.

Zu dieser Kategorie gehört auch „House“. Die Rede ist nicht etwa vom gleichnamigen 80er Jahre Grusel-Klamauk oder einem Remake desselben. Regisseur Robby Henson liefert die filmische Umsetzung des erfolgreichen Bestsellers von Frank Peretti und Ted Dekker, die in den USA bereits sehr bekannt sind. Der brandneue Trailer ist definitiv sehenswert, auf der Website findest Du noch verschiedene Galerien und ein paar Infos zum Film.

Zum Inhalt: Zwei Ehepaare geraten nach einem Unfall vor Einbruch der Nacht unfreiwillig in die Behausung eines Psychopathen. Dieser hat drei Regeln in seinem Haus aufgestellt. Allerdings sind diese Verhaltensrichtlinien keine „Bitte nicht im Stehen pinkeln“-Hinweise. Vielmehr stellt sich die Frage, ob überhaupt einer der Gäste den morgigen Sonnenaufgang erleben wird…

House startet am 8. November in den US-Kinos, der Erscheinungstermin für Deutschland steht noch nicht fest.

HIER geht’s zum Trailer und zur offiziellen Website

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here