Wenn der American Psycho mit dem Maskenmann…

0

Das ist doch mal wieder eine nette Idee für ein schickes „Mash up“-T-Shirt. Der spanische Künstler Sassá kreuzt bzw. kombiniert im Rahmen der „threadless – nude no more„-Kampagne zwei illustre Gesellen des Horror-Genres. Ob es sich bei seiner Schöpfung eher um einen gut gekleideten Jason Vorhees (Freitag der 13.) oder vielleicht doch um einen maskierten Pat Bateman (American Psycho) handelt, bleibt unklar. Macht vielleicht auch keinen großen Unterschied.

Vorheriger ArtikelNeue alte „Gespenster Geschichten“!
Nächster ArtikelTeaser-Trailer zu „Clive Barker’s Book of Blood“

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.