Halloween-Kürbis (Babykostüm)

3

Nanu, lief da nicht eben ein Kürbis von der Küche ins Kinderzimmer? Keine Sorge, das ist kein Grund am eigenen Geisteszustand zu zweifeln – schon gar nicht an Halloween. Offensichtlich waren die Eltern vom kleinen Finn-Marvin-Legolas wieder ganz schnell und haben diese tolle Verkleidung vor allen anderen entdeckt. Egal, ein Kürbis in Windeln kommt selten allein und eine Gruppe von kleinen laufenden Kürbispflanzen hat schließlich auch ihren ganz besonderen Charme.

Der niedliche Dress besteht aus vier Teilen. Die putzige Mütze allein reicht schon, um sich in Nachbars Blumenbeet ungesehen zu verstecken. Aber richtig drollig sieht es aus, wenn der gepolsterte Kürbisanzug und der grüne Strampler mit Druckknöpfen angelegt sind. Die kleinen, mit Gummibändern befestigten Füße runden das Erscheinungsbild ab. A Star is born! Auf der nächsten Krabbelgruppen- oder Kita-Faschingsfeier sticht Dein kleines Erntedank-Gemüse damit locker jede Prinzessin oder jeden Cowboy aus und Omis mutieren zu Groupies.

Text: Cornelia Weidmann

Vorheriger ArtikelFido – Gute Tote sind schwer zu finden
Nächster ArtikelFrankensteins Monster und seine Braut (für Eilige)

3 Kommentare

  1. oh wie süüüüüüüüüß!!! das ist wirklich das süßeste kostüm das ich je in meinem leben gesehen habe. ich werde das kostüm für mein baby kaufen das wird bestimmt so süüüüüüüüüüüß aussehen!

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.