More
    Startseite Filme B-Movies

    B-Movies

    Trash-Horror-Verlosung: Willkommen in der Sequel-Hölle!

    Der Kürbiskönig verlost zum Blu-ray Release zwei pralle Trashfilm-Pakete aus Chucky 2 & 3 und Tremors 2–4! Gebt Euch die Familienpackung Horror-Sequels!

    Plan 9 From Outer Space

    Über den schlechtesten Regisseur oder Film (aller Zeiten) wird nie abgestimmt. Wozu auch?! Ist der Thron doch seit Jahrzehnten besetzt. Es regiert und herrscht seine Majestät Edward D. Wood, Jr mit seinem Meisterwerk: “Plan 9 from Outer Space“.

    Seddok, der Würger mit den Teufelskrallen

    Frage: Was haben Vampire mit dem Atomzeitalter zu tun? Antwort: Nichts, genauso wenig wie der Film mit Blutsaugern und radioaktivem Niederschlag zu tun hat! Der US-Titel “Atom Age Vampire“ hat mal eben gar nichts mit dem italienischen Originaltitel gemein. Dem kommt die deutsche Film-Bezeichnung schon deutlich näher.

    Angriff der Killertomaten

    Der Grat zwischen zeitlosen Trash-Klassikern und schlechten Machwerken ist äußerst schmal. Ob ein Streifen ernst genommen oder als Parodie verstanden werden will, ist oft sehr schwer zu erkennen oder liegt allein im Auge des Betrachters. Ein klassisches Paradebeispiel dafür ist die – sagen wir mal – Horrorkomödie „Angriff der Killertomaten“.

    Herr der Zombies – Das Land der lebenden Toten

    Wie sich die Zeiten doch ändern! Da verspricht die Kino-Werbung von “Herr der Zombies“ im Jahr 1941 noch „Menschen-Opfer, grausame Folter und Voodoo-Riten“ oder auch „Enthüllungen, die das Blut in den Adern gefrieren lassen“. Heutzutage ist dieses unerhört „gruselige“ Werk schon als kindertauglich eingestuft.

    Die Nacht der reitenden Leichen

    Gar grausig treiben es die alten Templer auf ihrer Ordensburg. Anstatt sich im Gebet zu vertiefen und sich um die Befreiung Jerusalems zu kümmern, wie es sich für gute Christenritter gehört, ergehen sich die Ordensbrüder in unheiligen Ritualen und führen sich auf, wie der Gottseibeiuns persönlich.

    Aktion Mutante

    Es gibt Filme, die sind einfach anders. "Aktion Mutante" ist so ein Streifen. Da wird dem wohlwollenden Betrachter allein schon mittels eines komplett kranken Handlungsstrangs das Gehirn aufgeweicht.

    Camp Blood

    Wozu als Regisseur Millionen von Dollars für ein ordentliches Drehbuch, vernünftige Darsteller und hochwertige Special-FX ausgeben? Das Budget ist doch viel besser in ausreichend Alkohol und das Bewusstsein erweiternde Betäubungsmittel investiert. So dachte offenbar Regisseur Brad Sykes, als er 1999 “Camp Blood“ drehte.
    - Advertisement -

    COOLE HALLOWEEN KOSTÜME GIBT ES BEI MASKWORLD.COM! HALLOWEEN MAKE-UP AUCH.